Ian Somerhalder kehrt in die Welt der Vampire zurück

Vampiraction garantiert
Quelle: Youtube

Model und Schauspieler Ian Somerhalder soll in einer neuen Netflix-Originalserie in die Welt der Vampire zurückkehren. Die Serie heißt V-Wars und dreht sich sinnigerweise um einen Krieg mit Vampiren. Und wenn Sie sich jetzt ganz viel Mühe geben und eins und eins zusammenzählen, dann verstehen Sie auch, wofür das V in V-Wars steht. Richtig, für Vampire.

Wenn man sich das bizarr perfekte Gesicht von Ian Somerhalder ansieht, erinnert man sich schnell daran, dass er auch in anderen Serie wie Lost und Vampire Diaries mitgespielt hat. Somerhalder ist also kein Neuling in der Welt des Irrealen und der Untoten und ist somit ideal dafür geeignet, sich mit noch mehr Vampiren anzulegen. Vampire und Zombies scheinen nach wie vor einen hohen Unterhaltungswert zu haben. Wir können also alle erleichtert aufatmen und müssen keine Angst haben, dass irgendwann mal ein neuer Trend aufkommt. Wir bleiben unseren Vampiren und Zombies treu.

Worum geht es in der Serie?

V-Wars basiert auf dem gleichnamigen Roman. Die grundlegende Prämisse der Geschichte ist, dass ein mysteriöses Virus Menschen in blutsaugende Monster verwandelt. Und mit Verbreitung des Virus kommt es zum totalen Krieg zwischen den überlebenden Menschen und den Blutsaugern. Keine besonders originelle Idee, aber wir können davon ausgehen, dass man sich sehr viel Mühe geben wird, das ganze Konzept neu und frisch zu präsentieren.

In der Zusammenfassung der Handlung tauchen ein kriegstreibender General auf, der sich unbedingt in das Blutbad stürzen will, ein Reporter, der darauf besteht, dass Vampire Menschen sind, mit denen man doch vernünftig reden kann, und ein Wissenschaftler, der im Wettlauf mit der Zeit nach einem Heilmittel sucht.

Wen spielt Ian Somerhalder?

Ian Somerhalder ist der Star in der Netflix-Serie V-Wars
Quelle: Screen Rant

Ian Somerhalder spielt Luther Swann, einen Arzt. Luthers bester Freund Michael Fayne fällt dem geheimnisvollen Virus zum Opfer, was Luther viel Verachtung einbringt und ihn in tiefe Trauer stürzt. Aber Luther muss sich keine Sorgen machen, denn Michael lebt sich unter den Vampiren gut ein und entwickelt sich schnell zu ihrem Anführer.

Damit haben wir alle Voraussetzungen für den ultimativen Showdown, in dem der Freund gegen den Freund antreten wird. Und auch wenn sich die Macher dazu noch nicht geäußert haben, könnte man wohl sein Geld darauf verwetten, dass Luther herausfinden wird, dass Vampire sich von uns gar nicht so sehr unterscheiden.

Wenn Sie übrigens gern Geld verwetten, dann testen Sie doch im Jackpot-City-Onlinecasino die Spiele mit Vampirthemen. Immortal Romance ist zum Beispiel eines dieser vielen Spiele, in das Sie sich hineinbeißen können!

Andere Somerhalder-Rollen

Somerhalder ist vor allem für seine Rolle in den Vampire Diaries bekannt. Dort spielt er den düsteren und geheimnisvollen Damon Salvatore. Weltweit brachte er die Frauenherzen mit seinen unerwartet guten schauspielerischen Fähigkeiten zum Schmelzen und festigte damit seinen Ruf, ein schöner, aber komplizierter Charakter zu sein.

In Lost spielt Somerhalder Boone Carlyle, ebenfalls ein ansehnlicher, aber mysteriöser Charakter. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass auch Luther in V-Wars attraktiv und geheimnisvoll sein wird. Wie dem auch sei, Somerhalder wird wohl das Beste aus der Rolle herausholen und einfach so schön und mysteriös wie möglich sein.

Wann läuft die Erstausstrahlung?

Es gibt noch keinen konkreten Termin für die erste Folge von V-Wars, aber die Serie soll noch dieses Jahr herauskommen. Netflix hat einen Vertrag für 10 Folgen abgeschlossen. Es werden also mindestens 10 Folgen gefilmt, denen später dann möglicherweise weitere Episoden folgen. Das hängt wohl einzig und allein davon ab, wie gut die ersten 10 Folgen aufgenommen werden.

Wenn man aber bedenkt, wie erfolgreich andere Netflix-Originalserien sind, Stranger Things zum Beispiel, stehen die Chancen sehr gut, dass wir zumindest eine zweite Staffel zu sehen bekommen. Da das jedoch im Moment alles noch Spekulation ist, werden sich die Fans gedulden und abwarten müssen, wie die ersten V-Wars-Folgen ankommen.

Quellenangabe:

http://www.eonline.com/news/927633/ian-somerhalder-returning-to-tv-and-vampires-with-netflix-series